Linsen-Orangen-Suppe

Winterliche Suppe mit nur 5 Zutaten.

Zutaten:

für 4 Portionen
200 g rote Linsen
1 TL Currypulver
400 ml Orangensaft
500 ml Gemüsesuppe
2 EL Sauerrahm oder Crème fraîche

Aus dem Vorratsschrank:
1 Zwiebel
2 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

(5 Min., Garzeit ca. 15 Min.)
Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und im heißen Olivenöl in einem geeigneten Topf glasig dünsten.
Linsen und Currypulver zugeben und gut vermischen, mit Orangensaft und Gemüsesuppe aufgießen und zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen.
Die Suppe mit dem Stabmixer pürieren, würzen und abschmecken, in vorgewärmte Suppentassen oder -teller einfüllen und mit Sauerrahm oder Crème fraîche vollenden.

Nährwert je Portion
Energie: 182 kcal
Eiweiß: 6,4 g
Kohlenhydrate: 19,7 g
Fett: 8,1 g
Broteinheiten: 1,5 BE
Eisen: 2,1 mg
Ballaststoffe: 2,7 g
Cholesterin: 5,2 mg

 

Rezept: Kochen & Küche Jänner 2014



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Karottenmus

Kochen & Küche Mai 2005


Preiselbeerschöberln

Kochen und Küche Oktober 2013


Milzschnitten mit Roggenbrot

Kochen & Küche November 1997


Blätterteigmuffins mit Spinat und Champignons

Muffins mal anders interpretiert: Pikant mit Champignons und Spinat verfeinert


Vorspeisensalat mit geselchter Zunge

Kochen & Küche August 1999


Festliche Canapés

Kochen & Küche Jänner 2004


Gefüllte Gurken mit Schinken und Ei

Kochen & Küche Oktober 1997


Roastbeefröllchen mit Rucolacreme

für Diabetiker geeignet, glutenfrei (Achtung: Senf), reich an Eisen, reich an Zink