Mozzarella-Knödel mit brauner Butter und Bärlauch

Leichte Knödel aus Erdäpfelteig mit Mozzarella-Füllung geschwenkt in einem Bärlauch-Butter-Gemisch

Zutaten:

für 4 Portionen
500 g mehlige Erdäpfel
100 g griffiges Mehl
1 Eidotter
Salz und Pfeffer
Muskatnuss, gerieben
12 kleine Mozzarellabällchen
100 g Butter
100 g Bärlauchblätter


Zubereitung

(ca. 30 Min. ohne Garzeit)
Die Erdäpfel waschen und in Salzwasser weich kochen, abseihen, mit kaltem Wasser abschrecken und schälen, durch eine Erdäpfelpresse in eine geeignete Schüssel drücken. Mehl und Eidotter dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, rasch zu einem glatten Teig verkneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche aus dem Teig eine Rolle formen und diese in 12 Portionen teilen, die Teigstücke flach drücken, jeweils ein Mozzarellabällchen auf den Teig legen, Teig rundherum gut verschließen und Knödel formen. Die Knödel in kochendes Salzwasser einlegen, aufsteigen lassen und danach 10 Minuten ziehen lassen.
Die Butter in einer Pfanne hellbraun erhitzen, Bärlauchblätter waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden, diese kurz in der Butter schwenken. Knödel aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit der Bärlauchbutter beträufeln.

 

Nährwert je Portion
Energie: 530 kcal
Eiweiß: 17,3 g Kohlenhydrate: 36,6 g
Fett: 34,7 g
Broteinheiten: 3 BE
Kalzium: 284 mg
Eisen: 2,1 mg
Zink: 2,0 mg
Ballaststoffe: 4,5 g
Cholesterin: 149 mg

 

Weitere Infos: Bärlauch, der "Wilde Knoblauch"



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Käse-Kräuternockerln auf Chicoree

Kochen & Küche April 2002


Käferbohnenravioli mit Jungzwiebel-Radieschen-Dressing

Teigtascherl mit Käferbohnenfülle auf herzhaftem Salat.


Gegrillte Tofuspießchen

Tofu mit Gemüse am Spieß gegrillt.


Tomatentoasts mit Gorgonzola

Kochen & Küche Mai 2001


Paradeisersalsa

Die Paradeiser-Oliven-Salsa passt sehr gut zu gegrilltem Fisch oder Fleisch und hält sich problemlos einige Tage im Kühlschrank.


Gebackener Ricotta

Ricotta gebacken und mit steirischem Kürbiskernöl beträufelt.


Gebackene Petersilienwurzeln mit Parmesan

Rezept und Foto: AMA-Marketing, Kochen und Küche Oktober 2013


Käse-Karfiolauflauf mit Mürbteig

Kochen & Küche Mai 2002