Steirische Biersuppe

Zutaten:

für 4 Portionen
1/2 l Bier
50 g Kristallzucker
1/4 l Milch
1/4 l Obers
6 Dotter
50 g Butter
40 g Weizenmehl, glatt
1 Prise Salz
1 Prise Zimt


Zubereitung

Die Butter leicht erhitzen; den Zucker beigeben, leicht karamellisieren lassen und das Mehl darin verrühren; Milch zugießen und 10 Minuten auskochen lassen; danach mit dem Bier aufgießen; Dotter und Obers glatt rühren und rasch mit einem Schneebesen in die nicht kochende Suppe einrühren.

Die Suppe mit Salz und Zimt würzen, kurz aufschäumen lassen und in heiße Teller gießen; als Einlage passen geröstete Brotwürfel oder Laugenbrezerln. Zubereitungszeit 15 Minuten

Kochen & Küche Jänner 2004



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Huhn-Schinken-Pastete

Kochen & Küche September 2005


Hühnerpastete im Blätterteigmantel

Kochen & Küche April 2001


Champignonsuppe mit frittierter Petersilie

Kochen & Küche Juni 2006


Butterknöderln mit Parmesan

Kochen & Küche September 1997


Heimischer Fisch-Eintopf

mit wärmendem Zimt.


Petersilienschaumsuppe mit Granatapfelkernen und Haselnüssen

Die Petersilienschaumsuppe mit Granatapfelkernen und Haselnüssen hat eine säuerlich-frische Note und wird mit hochwertigem Olivenöl verfeinert.