Beiried mit Pilzen und Kräuter-Käse-Kruste

Ein zartes Beiried mit köstlichen Pilzen und einer knusprigen Kräuter-Käse-Kruste. Was will man mehr.

Zutaten:

für 4 Portionen

4 Scheiben Toastbrot

4 Beiriedschnitten à 180 g

Salz und Pfeffer

2 Zwiebeln

300 g gemischte Pilze (Steinpilze, Eierschwammerln, Braunkappen, Birkenpilze …)

2 EL Butter

2 EL Kräuter, fein geschnitten (Petersilie, Thymian, Estragon und Liebstöckel)

Öl zum Braten

4 Scheiben Schnittkäse (z. B. Gouda)


Zubereitung

(20 Min. ohne Garzeit) „

Toastbrot im Toaster normal toasten, in eine hitzebeständige Auflauf oder Bratenform legen, Fleisch beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden, Pilze putzen und blättrig schneiden, Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und die würfelig geschnittenen Pilze zugeben und leicht rösten, etwas salzen, die Kräuter untermischen und beiseitestellen.

 

„„In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, Fleisch einlegen und bei hoher Temperatur auf beiden Seiten anbraten, danach das Fleisch auf die Toastbrot-Scheiben legen, Pilzmasse darüber verteilen und eine Käsescheibe darauflegen, im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Oberhitze überbacken, bis der Käse geschmolzen ist, aus dem Ofen nehmen und anrichten. Das Rindfleisch kann auch durch Schweinskoteletts oder Hendlbrust ersetzt werden. Das Toastbrot dient dazu, dass der Fleischsaft beim Überbacken im Ofen nicht in der Bratenform ausläuft.

 

Nährwert je Portion

Energie: 537 kcal

Eiweiß: 65,9 g

Kohlenhydrate: 13,9 g

Fett: 24,0 g

Broteinheiten: 1 BE

Eisen: 8,2 mg

Zink: 11,6 mg

Ballaststoffe: 7,0 g

Cholesterin: 174 mg

 

Ruck-zuck fertig, für Diabetiker geeignet, ballaststoffreich, „„reich an Eisen und Zink.

 

Rezept: Kochen & Küche September 2015



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Erdäpfeltascherln

mit Spinat, Selchfleisch, Eierschwammerl und Champignons


Kalbsröllchen mit Pilzsauce

Kochen & Küche Juni 2012


Jägersauce

Sauce mit Pilzen


Schwammerlreis

Reis mit Eierschwammerl


Mit Mascarpone und Pilzen gefüllte Hendlbrust

Dazu reicht man Erdäpfel und gebratenes Gemüse oder Salat.


Gebratener Tofu mit Kräuterseitlingen, Gemüse und Pfirsichsalsa

Vegetarisches, erfrischendes und abwechslungsreiches Sommergericht.


Schwammerlreis mit Gemüse und Spiegelei

Dieses Gericht belegte bei unserem Gemüse-Rezeptwettbewerb den 3. Platz.


Eingelegte Eierschwammerln

Das einlegen in Essig ist schon eine jahrtausendealte Konservierungmethode.