Gebratene Damhirschfilets mit Pilzrahmsauce

Kochen & Küche November 2003

Zutaten:

600 g Damhirschfilet
(auch aus dem Schlögel)
Salz und Pfeffer
3 EL Öl
200 g Champignons
1 mittlere Zwiebel
1/2 Bund Petersilie
1/8 l Schlagobers
1/8 l Sauerrahm
etwas Worcestersauce

Orangen- und Feigenscheiben
zum Garnieren


Zubereitung

Die Petersilie waschen und hacken; die Zwiebel schälen und ebenfalls hacken; die Champignons gut säubern und in Scheiben schneiden; das Fleisch zurechtputzen und in Medaillons schneiden; die Orangen- und Feigenscheiben bereiten.

Öl in einer geeigneten Pfanne erhitzen und die gewürzten Medaillons darin rosa braten; danach aus der Pfanne nehmen und warm stellen; im Bratrückstand die Zwiebel glasig rösten; die Champignons beifügen und würzen; mit Obers und versprudeltem Sauerrahm aufgießen und sämig verkochen lassen; danach fein mixen; zuletzt die Petersilie beifügen; die Medaillons mit der Pilzrahmsauce und Erdäpfelbällchen auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit Orangen- und Feigenscheiben garnieren.

ERGIBT 4 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Rillettes | Fleischschmalz

Selbst gemachtes Schweinefleischrillettes. Fleisch einkochen. Rillette oder Fleischschmalz selber machen.


Butterfisch mit Pilzen

Kochen & Küche Dezember 2000


Reisfleisch überbacken

Kochen & Küche August 1999


Gegrillte Filetsteaks mit scharfen Saucen

Kochen & Küche Juli 2005


Rindsrouladen mit Rotweinsauce

Kochen & Küche März 1997


St. Peterfisch im Eimantel

Kochen & Küche April 2007


Fleischstrudel in der Rindsuppe

Traditionelle Rindsuppe mit Fleischstrudel als Einlage