Glasnudeln

Glasnudeln mit fruchtig-scharfem Gemüse ist ein schnelles, veganes Gericht.

Zutaten:

für 4 Portionen

250 g Porree
250 g Stangensellerie
200 g Karotten
200 g Kohlrabi
4 Radieschen
300 g Zuckermelone
2 EL Sesamöl
100 ml Gemüsesuppe
150 g Glasnudeln
Salz und Pfeffer
1 Chilischote, geputzt und fein geschnitten
50 g Erbsen
50 ml Sojasauce
Koriander- oder Kerbelblätter zum Garnieren

Zubereitung

(25 Min. ohne Garzeit)
Für die Glasnudeln Porree und Sellerie waschen, putzen und in ca. 5 cm lange, dünne Streifen schneiden, Karotten und Kohlrabi schälen und ebenfalls in dünne Streifen schneiden.
Radieschen waschen, von Blättern und Wurzeln befreien und in dünne Stifte schneiden, von der Zuckermelone die Schale und die Kerne entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden.
Das Sesamöl erhitzen, das Gemüse und die Melonenstücke dazugeben und kurz anrösten, Gemüsesuppe dazugeben und ca. 10 Minuten dünsten.
Die Glasnudeln laut Packungsanleitung in kochendem Salzwasser einweichen, danach gut ausdrücken und zum Gemüse geben, mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.
Erbsen und Sojasauce zugeben, alles gut vermischen und abschmecken, Glasnudeln auf vorgewärmten Tellern oder in Schalen anrichten und mit Koriander- oder Kerbelblättern garnieren.

 

Nährwert je Portion
Energie: 292 kcal
Eiweiß: 7,2 g
Kohlenhydrate: 50,1 g
Fett: 6,5 g
Broteinheiten: 1,1 BE
Kalzium: 210 mg
Eisen: 3,6 mg
Zink: 1,0 mg
Ballaststoffe: 8,2 g
Cholesterin: 50,0 μg

 

Rezept: Kochen und Küche April 2016


Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Polenta mit Äpfeln

In Niederösterreich und in der Steiermark setzte der Maisanbau erst Anfang des 18. Jahrhunderts ein.


Eierkäse mit Trüffelöl

Rezept: Desirée von Boyneburg zu Lengsfeld, Foto: Oliver Wolf


Rote-Rüben-Schnitzel

Rezept und Foto: AMA-Marketing, Kochen und Küche Oktober 2013


Käse-Kräuter-Stangerln

ballaststoffreich, cholesterinarm, purinarm


Getreideschnitzel

Eine wahrhaft köstliche Besonderheit ist das vegetarische Getreideschnitzel.


Gebackene Topfen-Couscous-Nockerln

Kochen & Küche April 2012