Rote Rüben-Carpaccio

Kochen & Küche November 2002

Zutaten:

2 mittlere Rote Rüben
Salz und Pfeffer
3 EL Weinessig
2 TL Staubzucker
1 TL Kümmel, gemahlen
6 EL Öl
1 EL Kren in Fäden
Petersilie zum Garnieren


Zubereitung

Die Roten Rüben putzen, mit kaltem Wasser waschen und abbürsten; mit kaltem Salzwasser bedeckt zustellen und bei geringer Hitze so lange weich kochen, bis sich die Haut leicht entfernen lässt.

Die Roten Rüben sodann in einem Sieb abtropfen lassen; mit kaltem Wasser abspülen, schälen, in sehr dünne Blätter schneiden und auf Tellern kreisförmig anrichten.

Aus Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Kümmel und Zucker eine Marinade bereiten; diese über die Roten Rüben träufeln; vor dem Servieren mit Krenfäden und Petersilie Garnieren.

ERGIBT 4 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Salat-Rahmsuppe

Kochen & Küche Juni 2012


Pikante Hirse-Kürbis-Suppe

reich an Silizium, vegetarisch, für Diabetiker geeignet, laktosearm, glutenfrei, cholesterinarm, reich an Eisen


Kohlsuppe mit Roggenflocken

Kochen & Küche November 2013


Geeiste Apfelsuppe mit Kräutern

Kochen & Küche Juli 2002


Ananas-Kraut-Curry-Strudel

Rezept und Foto: Tante Fanny


Erdäpfel-Cremesuppe mit Selchfleischeinlage

Kochen & Küche Jänner 1998


Gemüseblumensuppe

Kochen & Küche Mai 2002


Herzerlsuppe

Kochen & Küche Mai 2001