Gefüllte Champignons im Speckmantel

Die gefüllten Champignons sind ruck-zuck-fertig und einfach zuzubereiten.

Zutaten:

für 4 Portionen

8 große Champignons
6 getrocknete Paradeiser
1 kleine Zwiebel
50 g Käse (z. B. Bergkäse)
16 hauchdünne Speckscheiben

Zubereitung

(ca. 10 Min. ohne Grillzeit)
Für die gefüllten Champignons die Champignons gut waschen und vorsichtig die Stiele herausschneiden. Stiele, getrocknete Paradeiser und Zwiebel in kleine Stücke schneiden, vermischen und die Champignons damit füllen.

 

Den geriebenen Käse darüberstreuen und die Champignons jeweils mit zwei Scheiben Speck umwickeln. Die gefüllten Champignons seitlich auf dem heißen Grill 3 Minuten von jeder Seite anbraten.

 

 

Nährwert je Portion
Energie: 104 kcal
Eiweiß: 12,2 g
Kohlenhydrate: 5,5 g
Fett: 4,2 g
Broteinheiten: 0,3 BE
Kalzium: 129 mg
Ballaststoffe: 2,8 g
Cholesterin: 19 mg

 


Rezept von Daniela Ehrlinger (Leckermäulchen)

 

Kochen & Küche Mai 2017



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Vollkorn-Nockerln aus Dinkelweizen

Spätzle aus Dinkelmehl


Kohlgemüse mit gebratenem Speck

Kohl (Wirsing) ist reich an Vitamin C und an Ballaststoffen.


Sicherheitssalat Gustl 58

Dazu passt Bauernbrot und ein hart gekochtes Ei.


Gebackene Speckknödel

Knödel aus Kartoffelteig mit Speck gefüllt.


Specktorte aus Germteig

Kochen & Küche Juni 1998


Wildtaubenbrust mit Forellenmousse gefüllt

Wildtauben sind im Wildbret-Fachhandel erhältlich, allerdings nur für begrenzte Zeit, da die Jagdzeit nur kurz ist. Statt Wildtauben kann man auch Wachteln verwenden.


Linseneintopf mit Bohnen

Käferbohnen und Linsen im Brot serviert.


Videos zu diesem Rezept