Schilchersturmsuppe mit Äpfeln und Kastanien

Saisonaler, vegetarischer Genuss!

Zutaten:

für 6 Portionen
2 kleine Zwiebeln
2 EL Butter
3 kleine Äpfel
Muskatnuss, gerieben
Zimtpulver
Salz und Pfeffer
250 ml Schilchersturm
250 ml Schilcher
1 l Gemüsesuppe
5 EL Obers
1 Handvoll Kastanien, gekocht und geschält

Zubereitung

(20 Min.)
Die Zwiebeln fein würfelig schneiden, in Butter glasig anschwitzen, die entkernten, geschälten Äpfel in kleine Würfel schneiden, zu den Zwiebeln geben, kurz mitbraten und würzen.
Mit Schilchersturm, Schilcher und Suppe aufgießen und 5–10 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen.
Obers dazugeben, kurz aufkochen und mit dem Stabmixer fein pürieren.

Kurz vor dem Servieren die Kastanien hacken und als Einlage in die Suppe geben.

 

Nährwert je Portion
Energie: 239 kcal
Eiweiß: 2,1 g
Kohlenhydrate: 15,7 g
Fett: 11,9 g
Broteinheiten: 1,1 BE
Eisen: 1,1 mg
Ballaststoffe: 2,5 g
Cholesterin: 34 mg

 

Kochen & Küche November 2014, Foto: A. Jungwirth.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Tafelspitz-Terrine

Kochen & Küche April 2000


Karfiolsuppe mit Knoblauchbrot

Kochen & Küche Mai 1999


Klare Rindsuppe (Rinderfond)

Klare Rindsuppe ist ein Klassiker und sollte als Grundrezept in keinem Haushalt fehlen. Außerdem ideal zum Vorkochen und mit unterschiedlichsten Einlagen kombinierbar.


Rote Zwiebelsuppe mit Röstzwiebeln

Dieses Gericht ist günstig und ruck-zuck-fertig.


Waldviertler Erdäpfel-Mohnsuppe mit karamellisierten Apfelwürfeln

Rezept: Josef Taudes/Gasthaus Möslinger, Wien; Kochen & Küche März 2013


Kohlsuppe mit Roggenflocken

Kochen & Küche November 2013